Auf der Suche nach dem Heiligen Gral

12,60 

Die Legende um den Heiligen Gral erschien im späten 12. Jahrhundert in vielgestaltiger Form in der mittelalterlichen Artussage. Die Herkunft des Wortes Gral ist nicht restlos geklärt: Am wahrscheinlichsten ist die Herleitung aus okzitanisch grazal, altfranzösisch graal ‚Gefäß‘.

Format: Taschenbuch
Autor: Gunter Pirntke

Bei Amazon kaufen

Artikelnummer: 1981057749 Kategorie:

Beschreibung

Es gibt Dinge, welche nicht so sind, wie sie es vorgeben zu sein!