Die drei Musketiere

16,10 

Im April des Jahres 1625 bricht der junge Gascogner d’Artagnan nach Paris auf, um Musketier zu werden. In der Stadt Meung macht sich Rochefort, ein Agent des Kardinals Richelieu, über d’Artagnans Pferd lustig, was zu einer Auseinandersetzung führt. D’Artagnan wird verprügelt, und Rochefort stiehlt ihm sein Empfehlungsschreiben.

Format: Taschenbuch
Autor: Alexandre Dumas
Artikelnummer: 1981045392 Kategorie:

Beschreibung

Historisches über drei legendäre Musketiere. (illustriert)