Roman eines Konträrsexuellen

8,90 

Der hier vorliegende Roman wurde bis vor wenigen Jahren noch einem anonymen Autor zugeschrieben, lediglich beim Vorwort gab man Zola als Autor an. Erst durch jüngste Hinweise und Quellen konnte man sicher sein, dass die gesamte Erzählung Zola zugeordnet werden kann. Warum also die jahrelange Anonymität? Zola handelte immer als Freidenker, als unabhängiger Moralist und wurde als moderater Liberaler eingeordnet.

Format: Taschenbuch
Autor: Emile Zola
Artikelnummer: 9783746797618 Kategorie:

Beschreibung

Dem Roman voraus geht eine ausführliche und bebilderte Einleitung zur Problematik der Homosexualität.