Seine Exzellenz Eugène Rougon

13,90 

6. Teil des Rougon-Macquart-Zyklus

Cover Olga Repp, Illustrationen Gunter Pirntke.

Autor: Emile Zola
Format: Taschenbuch

Bei Amazon kaufen

Artikelnummer: 1976896940 Kategorie:

Beschreibung

Seine Exzellenz Eugène Rougon ist ein Roman von Émile Zola aus dem Jahre 1876. Er ist der sechste Teil des zwanzigbändigen Rougon-Macquart-Zyklus. Die Hauptperson Eugène Rougon ist der älteste Sohn von Pierre und Félicité Rougon, die dem Leser bereits aus Das Glück der Familie Rougon bekannt sind. Er ist zugleich der Bruder von Aristide Rougon/Saccard, dessen in Die Beute beschriebene Karriere er gefördert hat und der später in Das Geld wieder auftritt. Als Unterstützer von Napoleons III. Staatsstreich im Dezember 1851 hat Eugène eine Position als einflussreicher Politiker erlangt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Seine Exzellenz Eugène Rougon“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.