Unser Konzept

Der Brokatbook Verlag ist ein kleiner Verlag mit dem Sitz in Dresden. Gegründet wurde er 2013 von Gunter Pirntke.

Im Gegensatz zu den großen Verlagen sind wir daran interessiert, Kleinstauflagen zu produzieren und diese einem breiteren Publikum bekannt zu machen, als dies beispielsweise durch Selfpublishing möglich wäre. Um dies zu verwirklichen, baut unser Verlag auf vier Säulen: Qualität, Plattformen/Handel, Marketing und Autorenpräsenz.

 

Qualität…

… bedeutet für uns, dass ein Buch durch den Brokatbook Verlag kostenlos:

  • ein Lektorat und Korrektorat erhält (In Ausnahmefällen vermittelt der Verlag auf ausdrückliche Anforderung der Autoren Lektoren, die deren Werke kostengünstig lektorieren.)
  • gegebenenfalls illustriert wird
  • ein Cover erhält
  • eine ISBN bekommt

 

Plattformen/Handel…

Wir veröffentlichen unsere Bücher vorrangig als eBooks und Printausgaben, die mittels Digitaldruckverfahren produziert werden. Das gibt jedem Buch die Möglichkeit, in einem überschaubaren Interessentenkreis einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erlangen und sich so einen Weg auf den Buchmarkt zu ebnen.  Stimmen die Verkaufszahlen des Buches, wird es auch als Hörbuch von uns produziert werden und bei unseren Partnern erscheinen. Hierzu einige Zahlen und Fakten:

…Unsere Werke werden auf 98 nationalen und internationalen Plattformen (u.a. Amazon) zum Verkauf angeboten.
…Für eBooks in den Formaten epub, Mobipocket und PDF bestehen Verträge mit über 30 Plattformen.
… Unsere Hörbücher finden Sie in unserem Onlineshop und bei Audible.

 

Marketing…

Um ein Buch zu bewerben, vorzustellen und bekannter zu machen, nutzen wir eine Vielzahl von Möglichkeiten. Durch organisierte Werbeaktionen, Buchvorstellungen auf Buchmessen, in den sozialen Netzwerken und auf diversen Buchplattformen, bieten wir jedem Buch die Möglichkeit, einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erlagen. Hierbei sind wir jedoch auf die Mitarbeit der Autoren angewiesen und beziehen diese so weit wie möglich mit in ihr Buchmarketing  ein. Für die Vorstellung ausgewählter Werke oder die Bekanntgabe größerer Ereignisse (Lesungen, …)  verfasst der Verlag außerdem Pressemitteilungen.

 

Autorenpräsenz…

Um den Bekanntheitsgrad eines jeden Buches zu vergrößern, arbeiten unsere Autoren aktiv daran, ihr Buch einem immer größer werden Publikum vorzustellen. Sei es durch eigene Youtube-Kanäle, gut besuchte eigene Homepages oder die Präsenz auf Buch- und Rezensions-Plattformen – der Kreativität unserer Autoren sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Fehlen die Ideen, steht der Verlag mit Rat und Tat zur Seite, beispielsweise mit einem eigenen Marketingprogramm, dass zusätzlich zum Verlagsmarketing von jedem Autor allein durchgeführt werden kann. Nur durch die Veröffentlichung des Buches allein wird man nicht berühmt, einen Namen muss man sich selbst erarbeiten.

Die Provision für Verlagsautoren beträgt für:

  • Printausgaben ab 20 %
  • eBook-Ausgaben 60 %
  • Hörbücher 30%

Alle Autoren arbeiten auf Provisionsbasis. Das heißt, sie werden prozentual am Verkaufserlös der von ihnen mit produzierten Werke beteiligt. Das wären bei Übersetzungen 50 % des Nettoverkaufspreises eines Buches (je nach Umfang). Lektorat/Korrektorat, Covergestaltung und ggf. Illustrationen sind Bestandteil des Vertrages und für die Autoren kostenlos. Der Vertrag selbst hat dann eine Mindestlaufzeit von fünf Jahren. Der Brokatbook Verlag in Dresden ist ein Autoren-Verlag und kein Druckkostenzuschussverlag.